Management Accounting

Mengen, Leistungen, Erlöse und Kosten produkt- und funktionsbezogen in Plan und Ist für das Management abbilden.

Management Accounting unterstützt Führungskräfte aller Stufen bei ihrer kurz- bis mittelfristigen Planung und Steuerung.

Ausgehend von Verkäufen, Mengen und Leistungen ermöglicht Management Accounting die Beurteilung der operativen finanziellen Zielerreichung.
Dazu werden Ist-Mengen und Ist-Leistungen mit Plan-, Standard- und Istwerten bewertet und und mit den Plänen verglichen.

So können die verantwortlichen Personen erkennen, wie gut die Zielerreichung gelungen ist.
Management Accounting bildet auch die Basis für mengen- und leistungsbezogene Erwartungsrechnungen (Forecasts) sowie für die Quantifizierung strategischer Pläne.

Im Accounting for Management werden Rechnungslegungsstandards und steuerliche Vorschriften  ausgeblendet, da sie nur für die externen Berichte relevant sind.